KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Pricing and Product Management
Modulnummer:
82-021-MD22-H-0507
Niveau:
Bachelor (UNI)
Typ:
Modul
Fakultät innerhalb der Fakultät/zentrale Einrichtung:
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Büschken, Joachim
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
- Den Studierenden wird im Rahmen dieses Moduls ein sachgerechter und kritischer Umgang mit den grundlegenden Gestaltungsvariablen des Pricing und des Produktmanagements vermittelt.
- Die Teilnehmer entwickeln die Fähigkeit, analytische Methoden zur Entscheidungsfindung im Kontext von Pricing, Produkt- und Sortimentsgestaltung sachgerecht einzusetzen. Sie erwerben Methodenwissen zur Beschaffung und Interpretation von relevanten Informationen für preis- und produktpolitische Entscheidungen.
- Nach Abschluss des Moduls verfügen die Studierenden über einen umfassenden Überblick über Pricing und Produktpolitik, kennen die Gestaltungsinstrumente dieser unternehmerischen Aktionsbereiche und können Instrumente der Marktforschung und analytische Methoden sinnvoll und unterstützend einsetzen.
Inhalte/Themen:
Produktmanagement
- Grundlegende Aspekte des Produktmanagements und des Produktdesigns
- Management von Produktlinien, Eliminierung von Produkten
- Markenmanagement
Preismanagement
- Allgemeine Grundlagen des Preismanagements
- Grundlagen der klassischen Preistheorie
- Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen
- Preisbestimmung
- Preisdurchsetzung
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Empfohlene Voraussetzungen:
Grundprinzipien des Marketing
Lehr- und Prüfungssprache:
Englisch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
Die Klausur findet am Ende des Semesters statt.
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
28 h = Präsenzzeit Vorlesung
14 h = Vor- und Nachbereitung Vorlesung
28 h = Präsenzzeit Übung
28 h = Vor- und Nachbereitung Übung
52 h = Prüfungsvorbereitung
150 h = Arbeitsaufwand gesamt
Modulnote:
Klausur 100%
Lehr- und Lernmethode:
- Vorlesung
- Übung: praktische Umsetzung des Vorlesungsstoffes anhand von Beispielen und Fallstudien
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Turnus des Angebots:
WS
Beteiligte Fachgebiete:
Bemerkung: