KU.Campus


Detailed information about the module 
Module title:
Christian Social Ethics
Module number:
11-086-THEOL28M11.2-H-0514
Niveau:
<--->
Type:
Modul
Organised by:
Theologische Fakultät
Module coordinator:
Habisch Andre
ECTS credits:
5
competencies/skills:
- Schärfung eigenständiger Urteilsfähigkeit bei der Erschließung wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Handlungsfelder von den Leitmotiven Christlicher Ethik her
- Erschließen wichtiger Rahmenbedingungen ethisch verantwortlicher Entscheidungspraxis im Kontext der Globalisierung
- Fähigkeit zur Fortschreibung der Tradition Katholischer Soziallehre angesichts neuer Herausforderungen des 21. Jahrhunderts
course content/topics:
- Grundlagen der Friedens- und Konfliktethik sowie der Ethik von Familie und Gesellschaft
formal requirements of admission:
Modul "Einführung in die Theologische Ethik"
recommended qualifications:
Kenntnisse der Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland, Kenntnisse der Diskussion um Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft
Teaching and learning formats/course types:
1 VL/Ü Sozialethik (2 SWS)
1 K Sozialethik (1 SWS)
requirements for the attainment of ECTS points:
- mindestens mit "ausreichend" bewerteter Leistungsnachweis: Klausur (60 Min.)
workload/distribution of ECTS points within the module:
- Kontakt-/Selbststudium in den Veranstaltungen (3 SWS): 1,5 ECTS-Punkte (45 h)
- Vor- und Nachbereitung inkl. Lektüre: 2,5 ECTS-Punkte (75 h)
- Vorbereitung des Leistungsnachweises: 1 ECTS-Punkt (30 h)
calculation of module marks:
Leistungsnachweis
teaching/learning method:
compatibility with other courses of study:
Polyvalenz auf Veranstaltungsebene:
Nehmermodul der VL/Ü Sozialethik und des K Sozialethik aus dem Modul "Christliches Handeln in Verantwortung für die Welt" des Mag. Theol.

Polyvalenz auf Modulebene:
LA Gym, MA der KU; als Wahlpflichtmodul: LA RS, LA MS, LA GS, BA der KU
Semester:
WS
Departments involved:
Christliche Sozialethik
Comments: