KU.Campus

Detailinformationen zur Lehrveranstaltung / Prüfung 
Bereits beendet
Diese Lehrveranstaltung / Prüfung gehört zu dem oder den im Folgenden aufgelisteten Modul(en). Bitte überprüfen Sie anhand der für Sie zutreffenden Prüfungsordnung den Status (Pflicht-, Wahlpflicht- oder Wahlmodul), den das (jeweilige) Modul für Sie hat. Der Modulbeschreibung (abrufbar durch Klicken auf die Modulnummer) können Sie die relevanten Kompetenzbeschreibungen entnehmen.

Modulnummer (Link zur Modulbeschreibung) Modulbezeichnung Modulverantwortliche/r ECTS-Punkte
Einführung Ethische Bildung
Schweidler, Walter
5
Religion, Kultur, Gesellschaft I- Theologie/Philosophie
König, Klaus
3



Lehrveranstaltungsnummer: Prüfungsnummer:
82-127-PHIL35-S-SE-0916.20211.001
Lehrveranstaltungsbezeichnung: Prüfungsbezeichnung:
Einführung Ethische Bildung. Partizipation und Nachhaltigkeit in der demokratischen Bildung
Kategorie:
Seminar (virtuell)
Unterrichtssprache:
Deutsch
Datum:
13.04.2021 - 16.07.2021
Federführende Fakultät:
Philosophisch-Pädagogische Fakultät
Dozierende/r: Prüfer/in:
Torkler, René / Behrens, Rico
Art der Prüfung:
Prüfungsform:
Max. Teilnehmerzahl:
0 unbegrenzt
Bereich:
Kompetenzen:
Inhalte/Themen:
Demokratische Entscheidungen erscheinen oft kompliziert und und demokratische Institutionen schwerfällig: Viele Stimmen müssen gehört, viele Vorschriften eingehalten werden; die Verfahren geraten daher bisweilen langwierig und dennoch ist oft zumindest offen, inwiefern die erzielten Entscheidungen und Beschlüsse den Vorstellungen der Bürger*innen entsprechen. „Alternative“ Formen politischer Organisation geben daher gegenwärtig weltweit vor, hier Abhilfe schaffen und Komplexität – besonders in den politischen Entscheidungsstrukturen – reduzieren zu können.
Das Seminar will vor diesem Hintergrund den Zusammenhang von Demokratie und Nachhaltigkeit thematisieren und die Frage stellen, inwiefern demokratische Verfahren zu nachhaltigeren Entscheidungen führen, ob demokratische Systeme besser geeignet sind, dem Nachhaltigkeitsprinzip gerecht zu werden und ob darin vielleicht sogar ein wichtiges Unterscheidungsprinzip zwischen demokratischen und populistischen Formen von Politik zu finden ist.
Zusammen mit den beteiligten Lehramtsstudierenden sollen zentrale Ergebnisse des Seminars in ihrer Relevanz für schulische Bildungsprozesse aufgezeigt und präsentiert werden.
Empfohlene Voraussetzungen:
eLearning-Angebot (URL):
Literatur:
Lehr- und Lernformen/Veranstaltungstypen:
Anmeldung von - bis:
17.03.2021 -
Abmeldung möglich bis:
Status:
Bereits beendet
Bemerkung:
Zeit (und Ort) wird noch bekanntgegeben.
Raum:
Eingeplante Veranstaltungs-/Prüfungstermine 
Datum / Zeit Raum Dozent Kommentar
Di 13.04.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 20.04.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 27.04.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 04.05.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 11.05.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 18.05.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 01.06.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 08.06.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 15.06.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 22.06.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 29.06.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 06.07.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René
Di 13.07.2021 18:00 - 20:00 Behrens, Rico
Torkler, René