KU.Campus

Detailinformationen zur Lehrveranstaltung / Prüfung 
Bereits beendet
Diese Lehrveranstaltung / Prüfung gehört zu dem oder den im Folgenden aufgelisteten Modul(en). Bitte überprüfen Sie anhand der für Sie zutreffenden Prüfungsordnung den Status (Pflicht-, Wahlpflicht- oder Wahlmodul), den das (jeweilige) Modul für Sie hat. Der Modulbeschreibung (abrufbar durch Klicken auf die Modulnummer) können Sie die relevanten Kompetenzbeschreibungen entnehmen.

Modulnummer (Link zur Modulbeschreibung) Modulbezeichnung Modulverantwortliche/r ECTS-Punkte
Supply Chain Business Game
Kuhn, Heinrich
5



Lehrveranstaltungsnummer: Prüfungsnummer:
88-021-SCM15-S-VL-0408.20191.001
Lehrveranstaltungsbezeichnung: Prüfungsbezeichnung:
Supply Chain Business Game
Unterrichtssprache:
Englisch
Datum:
25.04.2019 - 27.07.2019
Federführende Fakultät:
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Dozierende/r: Prüfer/in:
Kuhn, Heinrich / Holzapfel Andreas
Art der Prüfung:
Prüfungsform:
Präsentation
Max. Teilnehmerzahl:
20 unbegrenzt
Bereich:
Kompetenzen:
Studierende
 analysieren Entscheidungen und Zusammenhänge im Supply Chain Management.
 verstehen mithilfe der Unternehmenssimulation „The Fresh Connection“ die Einflüsse und Konsequenzen von Entscheidungen im Supply Chain Management.
 erlangen die Fähigkeit zum autonomen, akademischen Selbststudium.
 können theoretische Inhalte anwendungsorientiert präsentieren.
 kommunizieren in überfachlichen Teams.
Inhalte/Themen:
Der Kurs beinhaltet eine innovative Kombination aus der Vermittlung theoretischen Hintergrundwissens und der praktischen Anwendung und Erfahrung mithilfe der Unternehmenssimulation „The Fresh Connection“. Im Einzelnen werden behandelt:
 Grundlagen und Entscheidungsbereiche des Supply Chain Managements
 Zulieferermanagement
 Nachfragemanagement
 Kapazitäts- und Produktionsmanagement
 Bestandsmanagement und Planung
 Supply Chain Mapping und Komponentencharakteristika
 Supply Chain Strategie
 Stellschrauben und KPI‘s auf strategischer und taktischer Ebene
 Externe Kooperationen
Empfohlene Voraussetzungen:
Empfohlen: Grundkenntnisse in Produktion und Logistik sowie im Bestandsmanagement
eLearning-Angebot (URL):
https://elearn.ku.de/goto.php?target=crs_498105&client_id=elearnKU
Literatur:
 Fisher, M.L. , What is the right supply chain for your product ?, Harvard Business Review, March-April 1997
 Christopher, M. , Logistics and Supply Chain Management, creating value-added networks, Prentice Hall, 2005
 Chopra, S. and Meindl, Supply Chain Management, Pearson Education, third edition, 2007
Lehr- und Lernformen/Veranstaltungstypen:
 Vorlesung
 Webbasierte Supply Chain Unternehmenssimulation und Lernumgebung
 Selbststudium und Gruppenarbeit mit Ergebnispräsentationen
Anmeldung von - bis:
-
Abmeldung möglich bis:
Status:
Bereits beendet
Bemerkung:
Bewerbungen bis 1.4.2019 mit Lebenslauf und Notenübersicht an birgit.juergens@ku.de
Raum:
Eingeplante Veranstaltungs-/Prüfungstermine 
Datum / Zeit Raum Dozent Kommentar
Do 25.04.2019 14:00 - 17:00 HB-013
Do 23.05.2019 12:00 - 20:00 HB-112
Fr 24.05.2019 09:00 - 14:00 HB-U03
Fr 24.05.2019 14:00 - 17:00 HB-112
Sa 25.05.2019 09:00 - 17:00 HB-U03
Do 27.06.2019 13:00 - 17:00 NB-107