KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Tourismus & Gesellschaft
Modulbezeichnung (englisch):
Tourism and Society
Modulnummer:
88-050-TNM101-H-0919
Niveau:
Master (UNI)
Geberstudiengang:
MA Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie
Typ:
Modul
Federführende Fakultät/Sprachenzentrum:
Mathematisch-Geographische Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Pechlaner, Harald
Prüfende:
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Die Studierenden sollen die Fähigkeit erlernen, Tourismus als ein interdisziplinäres und gesamtgesellschaftliches Phänomen, welches aktuelle Entwicklungen aufgreift, zu verstehen und zu diskutieren. Die Studierenden sollen zudem die Kompetenz entwickeln, eine studiengangsübergreifende und ggf. auch fachfremde Diskussion zu führen.
In diesem Rahmen sollen weiterhin die Fähigkeiten geschult werden, Entwicklungen und Sachverhalte kritisch zu hinterfragen, eigene inhaltliche Standpunkte zu entwicklen und in der Diskussion zu vertreten. Darüber hinaus ist es ein Ziel die gegenseitige Feedback-Kultur auszuprägen.
Inhalte/Themen:
Das Modul greift relevante Themen auf, welche auf einer übergeordneten Ebene gleichermaßen die Gesellschaft wie auch den Tourismus berühren. Dabei wird ein Schwerpunktthema gewählt, welches vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen und Trends in den Mittelpunkt des Seminars gestellt wird. Beispielhaft können hier folgende mögliche Themen aufgeführt werden:
- Internationalisierung von Gesellschaft & Tourismus
- Digitalisierung als Chance und Herausforderung für Gesellschaft & Tourismus
- Flucht und Migration im Spannungsfeld von Gesellschaft & Tourismus
- Nachhaltige Entwicklung und Verantwortung
Ergänzend zur Vermittlung von Inhalten durch die Dozierenden setzen sich die Studierenden in studiengangsübergreifenden Kleingruppen mit spezifischen Fragestellungen auseinander. Unter anderem im Rahmen von kleinen Workshops sollen so verschiedene, interdisziplinäre Zugänge entwickelt, präsentiert und im Plenum gemeinsam diskutiert werden.
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
keine
Empfohlene Voraussetzungen:
Lehr- und Prüfungssprache:
Deutsch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Seminar (SE), 2 SWS
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
Mit mind. ausreichend bewerteter Leistungsnachweis: Portfolio
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
Regelmäßige Teilnahme oder entsprechendes Selbststudium (2 ECTS-Punkte),
Vor- und Nachbereitung (1 ECTS-Punkt),
Portfolio (2 ECTS-Punkte)
Modulnote:
Leistungsnachweis
Lehr- und Lernmethode:
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
keine
Turnus des Angebots:
WS
Beteiligte Fachgebiete:
Tourismus, Entrepreneurship
Bemerkung: