KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Empirical Finance
Modulnummer:
88-021-FI15-H-0408
Niveau:
Master (UNI)
Typ:
Modul
Fakultät innerhalb der Fakultät/zentrale Einrichtung:
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Mählmann, Thomas
Prüfende:
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Die Studierenden:
- lernen vor dem Hintergrund konkreter Anwendungen ausgewählte ökonometrische Verfahren kennen.
- befassen sich intensiv mit den Vor- und Nachteilen verschiedener Regressionsverfahren und Koeffizientenschätzern
- diskutieren die Voraussetzungen zur Anwendung dieser Verfahren und Möglichkeiten zur Problemlösung.
- erstellen im Rahmen von Übungen und Fallstudien eigenständige Regressionsanalysen für ausgewählte Anwendungsbereiche (bspw. zum Testen von Kapitalmarktmodellen, zur Kapitalkostenschätzung und Bewertung von Unternehmen).
- befassen sich mit dem Ablauf und der Durchführung einer empirischen Arbeit auf dem Niveau von anerkannten wissenschaftlichen Artikeln inkl. Datenerhebung, Aufbereitung, Auswertung und Interpretation.
- lernen mit der Datenbank Bloomberg und der Statistiksoftware Stata zu arbeiten.
- erlernen wissenschaftliches Arbeiten durch die Aufarbeitung von wissenschaftlichen Artikeln aus renommierten Zeitschriften.
Inhalte/Themen:
- Ausgewählte grundlegende und fortgeschrittene ökonometrische Verfahren, insb. OLS, FGLS, Panelverfahren und Zeitreihenmodelle
- Auswahl und Analyse von geeigneten Testverfahren zur Beurteilung der Güte der Schätz- und Prognoseergebnisse
- Anwendung von Regressionsmodellen im Rahmen der Analyse theoretischer Modelle und Schätzung bzw. Prognose von Parametern für praxisrelevante Problemstellungen
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Empfohlene Voraussetzungen:
Die Veranstaltung ist für fortgeschrittene Studierende geeignet. Vorkenntnisse in Programmierung sind nicht erforderlich.
Lehr- und Prüfungssprache:
Englisch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
- Bearbeitung von 4 englischsprachigen Mini-Case-Studies in Einzel- oder Zweiergruppen 40%
- Klausur in englischer Sprache, Dauer 60 Minuten 60%

Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
45 h = Präsenzzeit Vorlesung
45 h = Vor- und Nachbereitung Vorlesung
60 h = Prüfungsvorbereitung
150 h = Arbeitsaufwand gesamt
Modulnote:
- Bearbeitung von 4 englischsprachigen Mini-Case-Studies 40%
- Klausur 60%
Lehr- und Lernmethode:
Vorlesung und Übung
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Turnus des Angebots:
SS
Beteiligte Fachgebiete:
Bemerkung: