KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Quantitative Methoden I
Modulnummer:
82-132-L-PSY20-H-0711
Niveau:
Bachelor (UNI)
Typ:
Modul
Fakultät innerhalb der Fakultät/zentrale Einrichtung:
Philosophisch-Pädagogische Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Maier, Martin Ernst
Prüfende:
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Die Studierenden kennen die Grundlagen und Verfahrensweisen der deskriptiven Statistik und können dementsprechend Untersuchungsergebnisse anhand grundlegender Kenngrößen zahlenmäßig und systematisch beschreiben.
Die Studierenden kennen die Grundlagen der Wahrscheinlichkeitstheorie und verstehen die grundlegende Bedeutung quantitativer Methoden für die Zusammenfassung und Beschreibung von im Rahmen psychologischer Forschung gewonnenen empirischen Daten.
Inhalte/Themen:
- Deskriptive Statistik
- Wahrscheinlichkeitstheorie
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Empfohlene Voraussetzungen:
Lehr- und Prüfungssprache:
Deutsch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
1 Vorlesung (2 SWS)
1 Seminar(2 SWS)
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
Erfolgreicher, mindestens mit ausreichend bewerteter Leistungsnachweis: Klausur oder mündliche Prüfung
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
Regelmäßige Teilnahme oder Selbststudium: 2 ECTS-Punkte;
Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungsthemen: 1 ECTS-Punkt;
Vorbereitung und Durchführung des Leistungsnachweises: 2 ECTS-Punkte
Modulnote:
Leistungsnachweis 1/1
Lehr- und Lernmethode:
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Polyvalenz auf Modulebene
Pflichtmodul B.Sc. Psychologie
Pflichtmodul Lehramt Schulpsychologie vertieft
Turnus des Angebots:
WS
Beteiligte Fachgebiete:
Psychologie VI
Bemerkung:
Die Dauer des Moduls beträgt ein Semester.