KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Intercultural Communication
Modulnummer:
82-021-KUG12-H-0507
Niveau:
Master (UNI)
Typ:
Modul
Fakultät innerhalb der Fakultät/zentrale Einrichtung:
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Diederich, Lawrence
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Die Studierenden
- erkennen kulturelle Unterschiede mithilfe relevanter Theorien und Konzepte (culture general)
- reflektieren unterschiedliche kulturelle Werte, Erwartungen und Verhaltensweisen von Amerikanern und Deutschen im Wirtschaftsleben (culture-specific).
- erwerben interkulturelle Kompetenz durch Reflektion eigener Werte und Verhaltensweisen mittels praktischer Übungen
- verbessern ihre Interaktionskompetenz im Austausch mit internationalen Kommilitonen.
Inhalte/Themen:
- Kultur
- Stereotypen
- Kulturschock
- Kultur und Konfliktlösungen
- Kultur und gender
- Deutsche und amerikanische Wertestrukturen
- Deutsch-amerikanische Teams
- Deutsch-amerikanische Verhandlungen und Besprechungen.
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Empfohlene Voraussetzungen:
Wirtschaftsenglisch I & II o.ä., Niveau B2+
Lehr- und Prüfungssprache:
Englisch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
Die Abschlussnote ergibt sich aus
- der Quantität und Qualität der mündlichen Mitarbeit
- einer Klausur über die behandelten Themen
- einem termpaper (10 Seiten) zu einem selbstgewählten und relevanten Thema
Aufgrund der Kompetenzorientierung des Moduls ist die Kombination von Teilprüfungen zwingend notwendig.
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
26 h = Präsenzzeit Übung
52 h = Vor-und Nachbereitung Übung
52 h = Prüfungsvorbereitung / Paper
130 h = Arbeitsaufwand gesamt
Modulnote:
- Mündliche Prüfung 40%
- Schriftliche Prüfung 30%
- Termpaper 30%
Lehr- und Lernmethode:
Interaktiv
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Turnus des Angebots:
WS , SS
Beteiligte Fachgebiete:
Bemerkung: