KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
MP 1- Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken
Modulbezeichnung (englisch):
Introduction to Music Education (Music Education 1)
Modulnummer:
82-948-MP1-H-0212
Niveau:
<--->
Geberstudiengang:
Typ:
Modul
Federführende Fakultät/Sprachenzentrum:
Philosophisch-Pädagogische Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Schlemmer Kathrin / Eberhard Daniel Mark
Prüfende:
Daniel Mark Eberhard
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Definieren und etymologische Herleitung der Begriffe Pädagogik und Musikpädagogik;
Unterscheiden zwischen Musikpädagogik und Musikdidaktik;
Unterscheiden von musikpädagogischen Konzepten und Modellen mit ihren gesellschafts-, fach- und kulturpolitischen Hintergründen;
Einschätzen der Bedeutung musikpädagogischer Konzepte und Modelle für außerschulisches Musiklernen;
Beschreiben und Anwenden grundlegender Methoden des Singens, Instrumentalspiels, Musikhörens und Tanzens.
Inhalte/Themen:
Im Seminar "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken" werden u.a. die zentralen Begriffe der Musikpädagogik eingeführt, die verschiedenen Bereiche musikalischen Lernens thematisiert sowie grundlegende Methoden der Musikvermittlung vorgestellt. Das Seminar "Fachreflexion" behandelt die Entwicklung musikpädagogischer Konzeptionen seit 1945, ihre gesellschafts-, fach- und kulturpolitischen Hintergründe und ausgewählte musikpädagogische Grundlagentexte.
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Keine
Empfohlene Voraussetzungen:
Lehr- und Prüfungssprache:
Deutsch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Seminar "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken" (2 SWS)
Seminar "Fachreflexion" (2 SWS)
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
für beide Seminare: regelmäßige Anwesenheit oder Selbststudium,
für das Seminar "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken" mind. mit ausreichend bewertete Klausur (45 Min.),
für das Seminar "Fachreflexion": mündliche Präsentation (30 Min.)
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
Seminar "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken" insgesamt 2,5 ECTS Punkte (75 Stunden): davon Präsenz/Selbststudium 1 ECTS Punkt (30 Stunden), Vor- und Nachbereitung 0,5 ECTS Punkte (15 Stunden), Vorbereitung der Klausur: 1 ECTS Punkt (30 Stunden).
Seminar "Fachreflexion" insgesamt 2,5 ECTS Punkte (75 Stunden): davon Präsenz/Selbststudium 1 ECTS Punkt (30 Stunden), Vor- und Nachbereitung, Präsentation: 1,5 ECTS Punkte (45 Stunden).
Modulnote:
Note der Klausur
Lehr- und Lernmethode:
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Polyvalenz auf Veranstaltungsebene: "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken": LAG GS MS RS (Einführung in die Musikpädagogik).
Das Modul und seine Veranstaltungen sind nach Maßgabe der Kapazitäten grundsätzlich offen für Studierende anderer Fachrichtungen.
Turnus des Angebots:
WS , SS
Beteiligte Fachgebiete:
Bemerkung:
WS: "Einführung in musikpädagogisches Handeln und Denken" SS: "Fachreflexion"