KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
Mensch, Gesellschaft, Religion – philosophische und theologische Herausforderungen
Modulbezeichnung (englisch):
Man, Society, Religion – Philosophical and Theological Challenges
Modulnummer:
82-000-SPHo03-Theol-H-0419
Niveau:
Bachelor (UNI)
Geberstudiengang:
Typ:
Modul
Federführende Fakultät/Sprachenzentrum:
Theologische Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Wehr, Lothar
Prüfende:
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, theologisch-wissenschaftlich reflektiert auf die Gesellschaft, in der sie leben, zu blicken. Sie können
- gesellschaftlich relevante Fragen identifizieren und in Auseinandersetzung mit
einer religiös begründeten Sichtweise auf die Gesellschaft Antwortversuche
einordnen,
- in der kritisch-produktiven Auseinandersetzung mit christlichen Positionen zu
gesellschaftlich relevanten Themen die eigene Urteils- und
Entscheidungsfähigkeit weiterentwickeln,
- die eigene Position intersubjektiv nachvollziehbar im Dialog vertreten
- sich auf dieser Basis kritisch mit den Voraussetzungen der eigenen
(beruflichen und persönlichen) Lebensgestaltung auseinandersetzen.
Inhalte/Themen:
Die Lehrveranstaltungen des Moduls speisen sich aus verschiedenen philosophischen und theologischen Disziplinen. Beispielthemen für Veranstaltungen sind:
- Was macht den Menschen aus? – Gestern, heute, morgen
- Wie können wir in einer pluralen Welt zusammenleben? – Multikulturalität und
Multireligiosität
- Wie weit darf Religion gehen? – Spiritualität, Ideologie, Fundamentalismus
- Welchen Beitrag leisten jüdische und christliche Geschichte zum Verständnis der
Gegenwart?
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Keine
Empfohlene Voraussetzungen:
Lehr- und Prüfungssprache:
Deutsch/Englisch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Seminar (2 SWS) oder Exkursion
Übung (1 SWS) oder Exkursion
selbstgeleitetes Lernen (SGL)
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
mit mindestens „ausreichend“ bewerteter Leistungsnachweis: Portfolio oder
mündliche Prüfung oder Klausur
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
Kontaktstunden/Selbststudium in den Veranstaltungen: 1,5 ECTS-Punkte
Vor- und Nachbereitung (umfasst freiwillige Studienleistungen): 1,5 ECTS-Punkte
Vorbereitung Leistungsnachweis: 2 ECTS-Punkte
Modulnote:
Leistungsnachweis
Lehr- und Lernmethode:
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Turnus des Angebots:
WS , SS
Beteiligte Fachgebiete:
Alle an der Theologischen Fakultät vertretenen Fächer können Lehrveranstaltungen anbieten.
Bemerkung: